26.05.2017  01:44
HomeWir über unsFahrpläneFahrzeugePresseSitemap
Quicklinks
Preise
Fahrpläne
Stellenangebote
Fahrplanänderungen
cantus gewinnt NOH-Ausschreibung Drucken E-Mail

SPNV-Leistungen bis Ende 2031 gesichert:

In einem europaweiten Ausschreibungsverfahren erhielt die cantus am 24.03.2014 den Zuschlag vom Nordhessischen Verkehrsverbund und konnte sich erneut gegen die Mitbewerber durchsetzen. Somit werden die vier Regionalbahnlinien zwischen Kassel, Göttingen, Bebra, Fulda und Eisenach im Nordost-Hessen-Netz weiterhin von der cantus betrieben und über 100 Arbeitsplätze konnten so in dem regionalen Verkehrsunternehmen bis 2031 gesichert werden.

Andreas Ortz, Geschäftsführer cantus: „Für cantus war dies eine entscheidende Ausschreibung. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben dieser Entscheidung in den letzten Wochen entgegengefiebert. Jetzt sind wir stolz darauf, dass unser Angebot überzeugt hat und wir den erfolgreichen Kurs in Hessen fortsetzen können.“

 
< zurück   weiter >
HomeKontaktImpressum/Datenschutzerklärung